Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Cras sollicitudin, tellus vitae condimentum egestas, libero dolor auctor tellus, eu consectetur neque.

Und jetzt mit ENTER deine Suche starten
 
Heute schon an morgen denken!

Melocchini Burger

Onkel-Kethe.de / Alle Rezepte  / Melocchini Burger
Melocchini Burger - Titelbild

Melocchini Burger

[Enthält Werbung] Melocchini Burger? Was zum.. ? Ja, ihr lest richtig! Der perfekte Burger für die Vorbereitung auf den Sommer. Er ist frisch, juicy, würzig und scharf – quasi UMAMI bzw. „Mouthwatering“. Warum es genau so ein Burger geworden ist, wo das Fleisch herkommt und auf welchem Grill dieser Burger entstanden ist, erfahrt ihr jetzt!


Direkt zum Rezept

Melocchini Burger - Anschnitt

Was ist ein Melocchini Burger?

Melocchini ist eine Verbindung aus Melone und Zucchini. Beides im Eigengeschmack sehr zurückhalten, aber dennoch „schmeckbar“. Eigentlich die perfekten Komponenten um nicht zu dominant hervorzustechen.

In Verbindung mit der perfekten Sauce und guten Fleisch macht diese Kombination nicht nur Sinn, sondern bietet auch ein absolut geniales Mundgefühl. Der würzige Käse, die saftige Melone zusammen mit dem Pattie lassen einem schon bei der Vorstellung das Wasser im Munde zusammenlaufen.

Melocchini Burger - Titelbild

Melocchini Burger vom exklusiven Grill!

Zur Entstehung dieses Burgers gibt es natürlich auch eine besondere Geschichte. Und zwar hat das S&E Grillzentrum in Zusammenarbeit mit Napoleon eine Special Edition herausgebracht. Ein 2-Brenner mit Seitenablage und Kochfeld. Der perfekte Grill für Balkon oder Terrasse für verhältnismäßig „kleines Geld“.

Ich habe das Glück, diesen Grill im Laufe einer Kooperation mit S&E testen zu dürfen und habe deshalb auch diesen Burger für euch kreiert. Gussrost und Plancha sorgen für die perfekte Kombination um einen Burger zuzubereiten.

Genaueres zum Grill folgt in Kürze. Ich wünsche euch viel Spaß beim nachgrillen. Dieser Burger ist echt pornös! Guten!

Das Rezept zu: Melocchini Burger

Melocchini Burger - Portrait
Melocchini Burger
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Die perfekte Kombination aus Fruitness, Spicyness & Gemüsness. Der Melocchini Burger vereint alle Geschmackskomponenten in einem Burger. Absolutes UMAMI Feeling.
Melocchini Burger
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Die perfekte Kombination aus Fruitness, Spicyness & Gemüsness. Der Melocchini Burger vereint alle Geschmackskomponenten in einem Burger. Absolutes UMAMI Feeling.
Portionen Vorbereitung Kochzeit
4Personen 20Minuten 30Minuten
Portionen Vorbereitung
4Personen 20Minuten
Kochzeit
30Minuten
Zutaten
Portionen: Personen Einheiten:
Zutaten
Portionen: Personen Einheiten:
Anleitungen
  1. Als erstes schälen wir die Wassermelone und schneiden diese in 1cm dicke Scheiben. Dabei ist drauf zu achten, dass die Scheibe nicht größer als der Pattie ist. Die Zucchini mit einem Sparschäler in lange Scheiben runterschneiden.
  2. Die Melonen- und Zucchinscheiben von beiden Seiten auf voller Hitze angrillen. Die Burger Patties zunächst von einer Seite angrillen. Nach dem Wenden kommt zuerst die angegrillte Melonenscheibe und dann der Käse auf den Pattie.
  3. Die Brioche Buns werden auf einer Grillplatte in der Butterschmalz angetoastet. Sobald die Patties den gewünschten Gargrad erreicht haben, kann angerichtet werden.
  4. Bun Boden - BBQ Sauce - angegrillte Zucchini Scheiben - Pattie mit Melone und geschmolzenem Käse - Mandarinen Chutney - Bun Deckel. Guten Appetit!
Alle mit einem gekennzeichneten Links sind Amazon-Affiliate-Links. Es handelt sich hierbei um eine persönliche Empfehlung. Nähere Hinweise zum Affiliate-Programm sind im Impresssum zu finden.
Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar

Ich stimme zu.