Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Cras sollicitudin, tellus vitae condimentum egestas, libero dolor auctor tellus, eu consectetur neque.

Und jetzt mit ENTER deine Suche starten
 
Das einfachste Dessert vom Grill

Schokoladen Banane

Onkel-Kethe.de / Alle Rezepte  / Schokoladen Banane
Schokoladen Banane

Schokoladen Banane

Ich werde häufig nach Rezepten für Desserts vom Grill gefragt und da das heutige „Rezept“ noch nicht so weit verbreitet ist wie vermutet, wollte ich es gerne noch mal für alle veröffentlichen. Heute dreht sich alles um die Schokoladen Banane vom Grill. Man kann es eigentlich kein Rezept nennen, da die Zubereitung sehr einfach und super schnell erledigt ist, je nachdem wie einfach man es sich selbst machen will.

Direkt zum Rezept

Wie auf dem Titelbild zu sehen, wurde ein Stück der Bananenschale angeschnitten und nach oben zum Stiel gerollt. Man kann das Stück natürlich einfach heraus schneiden aber das Auge isst ja bekanntlich auch mit. Nun ist eurer Fantasie keine Grenze gesetzt. Ihr könnt die Bananen mit jeglicher Art schokoladiger oder karamelliger Süßigkeit füllen.Ich habe mich für Kinder Schokobons entschieden, da diese auch noch kleine Nussstücke enthalten und diese noch ein gewisses etwas geben. Die am häufigsten verwendete Schokolade ist jedoch die Kinderschokolade. Eigentlich war es das auch schon. Allerdings habe ich noch ein kleine Fruchtsauce vorbereitet, die der Süße der Banane und der Schokobons etwas entgegen kommen soll.

Schokoladen Banane

Dazu habe ich ein Karamell angesetzt und dieses mit rotem Multivitaminsaft abgelöscht. Nun wurden Himbeeren aus eigener Ernte vom Vorjahr, die ich über den Winter eingefroren habe, hinzugegeben. Das Mark einer Vanilleschote ausgeschabt und ebenfalls mit der ganzen Schote nochmals aufgekocht bevor ich die Masse dann durch ein Haarsieb gedrückt habe. Die Sauce nun frei von Kernen noch auf die gewünschte Konsistenz einreduzieren lassen und dann zum auskühlen beiseite stellen. Als Pendant zur der Banane und der Schokolade habe ich die Sauce nicht zu sehr gesüßt.

Damit die Sauce nun nicht aus der Banane läuft habe ich eine kleine Einkerbung in die Frucht geschnitzt. Jetzt drücken wir zuerst an 3 Punkten die Schokobons in die Banane und geben dann einen guten Esslöffel der Sauce darüber. Um sich die Zeit mit dem kochen der Sauce zu sparen kann man alternativ auch auf saure Marmelade oder eine fertige Fruchtsauce zurückgreifen.

Gegrillt werden die Bananen nun indirekt in einem geschlossenen Grill oder ganz einfach im Backofen. Die Garzeit kann man nicht genau sagen, da man die Schokoladen Bananen bei so ziemlich jeder Temperatur garen kann. Optimal sind jedoch 140-160°C. Fertig sind die Bananen sobald die Schale Schwarz und die Schokolade verlaufen ist. Die schwarze Schale entsteht dabei nicht etwa durch Verbrennung sondern durch die wärme im Grill, ähnlich wie beim Reifungsprozess.

Das war es auch schon. Sobald die Schokoladen Bananen fertig sind sollten sie jedoch noch einen Moment stehen bleiben, da sie sehr heiß werden! Einmal probiert, möchte Sie nicht mehr als Dessert beim Grillen missen! Sie sind einfach super schnell zubereitet, man muss kein Profi sein um sie vorzubereiten und das Ergebnis hat bisher wirklich jeden überzeugt. Guten Appetit.

Schokoladen Banane
Schokoladen Banane
Stimmen: 2
Bewertung: 3.5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Heute dreht sich alles um die Schokoladen Banane vom Grill. Man kann es eigentlich kein Rezept nennen, da die Zubereitung sehr einfach und super schnell erledigt ist, je nachdem wie einfach man es sich selbst machen will.
Schokoladen Banane
Stimmen: 2
Bewertung: 3.5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Heute dreht sich alles um die Schokoladen Banane vom Grill. Man kann es eigentlich kein Rezept nennen, da die Zubereitung sehr einfach und super schnell erledigt ist, je nachdem wie einfach man es sich selbst machen will.
Portionen Vorbereitung Kochzeit
4Portionen 10Minuten 15Minuten
Portionen Vorbereitung
4Portionen 10Minuten
Kochzeit
15Minuten
Zutaten
Portionen: Portionen Einheiten:
Zutaten
Portionen: Portionen Einheiten:
Anleitungen
  1. Die Banane an einer Seite leicht einschneiden und zum Stunk nach hinten Abziehen. Die Schale am Ende aufrollen und mit einem Piekser fixieren.
  2. Mit einem Messer eine Rinne in die Banane schneiden. An 3 Stellen die Schokobons einfach in die Banane drücken und die Marmelade in die Rinne geben.
  3. Jetzt bei 140 °C - 160 °C in den abgedeckten Grill für ca. 15 Minuten indirekt grillen. Fertig sind die Bananen, wenn die Schale sich durch die wärme schwarz gefärbt haben.
Alle mit einem gekennzeichneten Links sind Amazon-Affiliate-Links. Es handelt sich hierbei um eine persönliche Empfehlung. Nähere Hinweise zum Affiliate-Programm sind im Impresssum zu finden.
Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar

Ich stimme zu.