Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Cras sollicitudin, tellus vitae condimentum egestas, libero dolor auctor tellus, eu consectetur neque.

Und jetzt mit ENTER deine Suche starten
 
Unser Moesta-BBQ Riverside Dessert

Obstsalat von der Rotisserie

Onkel-Kethe.de / Alle Rezepte  / Obstsalat von der Rotisserie
Obstsalat von der Roti angerichtet

Obstsalat von der Rotisserie

Heute haben wir leider schon den vierten und somit vorletzten Gang vom Moesta-BBQ Riverside Battle für euch – unseren Obstsalat mit Baumstriezl von der Rotisserie und der Feuerwalze. Obstsalat vom Grill? Ja genau – uns es war nicht nur uns ein fest. Eine wahre Fruitbomb die den Gaumen gekitzelt hat.

Obstsalat von der Roti Zubereitung

Direkt zum Rezept

Obstsalat vom Grill

Nach 3 Wahnsinns Gängen in denen sich alles um Fleisch und „herzhaftes“ handelte, haben wir uns gedacht, muss auch noch etwas süßes kommen. Somit haben wir uns für einen Obstsalat entschieden. Wir wollten uns auch nicht für ein bestimmtes Equipment für den Grill entscheiden, weswegen wir beide verwendet haben.

In der Mitte der Rotisserie dreht sich die Moesta Feuerwalze, auf welcher der Baumstriezlteig aufgewickelt wird und außen dann die Rotisserie Spieße, an denen unsere marinierte Ananas über der Hitze leicht karamellisiert ist.

Um ehrlich zu sein haben wir dieses Gericht vorher auch nicht ausprobiert aufgrund mangelnder Zeit aber es ist wirklich ein tolles Rezept geworden, welches wir im Laufe der Zubereitung für euch noch optimiert und zusammen gefasst haben.

Was macht den Obstsalat aus?

Das besondere an dem Salat ist neben der Kombination der Früchte, die verschiedenen Temperaturen und Strukturen definitiv das „Dressing“. Bestehend aus reduziertem Orangensaft, Rosmarin, Minze, Balsamico und Honig entstand so eine geniale Glasur, die als „Finish“ mit unter das Obst gemischt wurde.

Passend zur Jahreszeit können die Früchte natürlich auch Saisonal variieren. Hier sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Aber fürs erste solltet ihr unbedingt unsere Variante testen. Viel Spaß!

Das Rezept zu: Obstsalat von der Roti

Obstsalat von der Roti angerichtet
Obstsalat von der Roti
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Der Obstsalat der Extraklasse. Mit gebackenem "Schälchen" vom Grill.
Obstsalat von der Roti
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Der Obstsalat der Extraklasse. Mit gebackenem "Schälchen" vom Grill.
Portionen Vorbereitung Kochzeit
5Portionen 45Minuten 15Minuten
Portionen Vorbereitung
5Portionen 45Minuten
Kochzeit
15Minuten
Zutaten
Portionen: Portionen Einheiten:
Zutaten
Portionen: Portionen Einheiten:
Anleitungen
Teig
  1. Die Milch gemeinsam mit der Butter und dem Zucker leicht erwärmen und auflösen. Die Hefe einrühren, auflösen und die restlichen Zutaten hinzugeben. Den Teig 10 Minuten durchkneten und danach eine Stunde abgedeckt gehen lassen.
Ananas
  1. Die Ananas schälen, Strunk herausschneiden, in 2 dicke Rollen schneiden, in Frischhaltefolie einschlagen und Captain Morgan hinzugeben, damit die Ananas schön "mariniert" wird.
"Dressing"
  1. Den Saft der Orangen zusammen mit den restlichen Zutaten in einen kleinen Topf geben und einreduzieren. Nicht zu weit, da die Flüssigkeit beim abkühlen noch fester wird. Später die Kräuter herausnehmen und über die Früchte geben
Zubereitung Zeig & Ananas
  1. Die Ananashälften mit braunem Zucker einreiben und auf die Moesta Rotispieße spießen. In die Mitte der Rotisserie-Spießes kommt die Feuerwalze. Der Teig dazu wird in ganz dünne schlangen gerollt und portionsweise um die zuvor eingeölte Rolle gewickelt (5 Nebeneinander). Bei indirekter Hitze wird der Spieß so lang gegart, bis die Obstsalat Teigschälchen fertig sind.
Obstsalat
  1. Die Früchte waschen alle waschen. Die Heidel- und Himbeeren ganz lassen. Brombeeren längs halbieren. Die karamellisierte und gegrillte Ananas in in kleine Würfel schneiden. Die Orangen und Limetten filetieren. Den Granatapfel entkernen. Das gesamte Obst zusammen mit dem "Dressing" verwengen.
Anrichten
  1. Den angemachten Obstsalat im Ring anrichten. Zur Deko kann gerne noch Milchschaum und Minze benutzt werden. Als absolutes Highlight könnt ihr dickflüssige Balsamicocreme in Himbeeren spritzen - absolut fantastisch!
Alle mit einem gekennzeichneten Links sind Amazon-Affiliate-Links. Es handelt sich hierbei um eine persönliche Empfehlung. Nähere Hinweise zum Affiliate-Programm sind im Impresssum zu finden.
Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar