Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Cras sollicitudin, tellus vitae condimentum egestas, libero dolor auctor tellus, eu consectetur neque.

Und jetzt mit ENTER deine Suche starten
 
Der perfekte Snack für Zwischendurch

Picanha Appetizer

Onkel-Kethe.de / Alle Rezepte  / Picanha Appetizer

Picanha Appetizer

[Enthält Werbung] Die Entstehungsgeschichte zum Picanha Appetizer ist sowohl spannend als auch inspirierend. Ab und an hab ich mal eine Phase, in der ich mir lieber ein paar Häppchen zubereite die man „mal eben“ in den Mund stecken kann, ohne, dass man sich groß mit Besteck eindecken muss.

Gerade auf Grillpartys als Snack für Zwischendurch oder auch anderen Feiern ist es doch oft schön, sich im Stehen unterhalten zu können und dabei einen kleinen Teller mit Häppchen in der Hand zu haben.

Picanha Tempo Turm

Direkt zum Rezept

Wie kam es zum Picanha Appetizer?

Vor einiger Zeit bin ich von Tempo Deutschland angeschrieben worden, ob ich nicht Interesse hätte mit Ihnen zusammen zu arbeiten. Um ehrlich zu sein dachte ich zu Beginn: „Was soll ich bitte mit einem Taschentuch auf meinem Blog anfangen und wieso kommt jemand auf die Idee, dass ich als Foodblogger genau der Richtige dafür sein soll?“ Ich habe tatsächlich lange hin und her überlegt, bis mir jedoch der Einfall kam.

Bereits über die Griller-Szene hinaus bekannt und verbreitet sind schwarze Einweghandschuhe. Diese haben vor allem den großen Vorteil, dass man anders als bei den „hellen“ Handschuhen das Blut oder andere „unschöne“ Flüssigkeiten daran nicht sieht. Abgesehen davon finde ich die schwarzen Handschuhe auch optisch persönlich viel ansehnlicher.

Warum aber benutzt niemand schwarze Papiertücher, mit denen man auf seinem Schneidebrett die „bunten“ Flüssigkeiten wegwischen kann? Also was habe ich gemacht? Die neuen schwarzen Taschentücher von Tempo als Papiertücher zum sauber halten des Arbeitsplatzes benutzt. Keine vollgesaugten, blutig sichtbaren Papiertücher rund um den Arbeitsbereich mehr. Sehr schön!

Picanha Tempo Fleisch

Weit über den Picanha Appetizer hinaus

Der ausschlaggebende Punkt, weshalb ich mich letztendlich auf die Zusammenarbeit eingelassen habe, ist tatsächlich der Dank für die Anregungen und Erkenntnisse, die ich während der „Kreativphase“ erlangen konnte. Harte Kontraste, schwarze Dekor Elemente und vieles mehr. Es war nicht nur eine Herausforderung – es hat auch eine Menge Spaß bereitet!

So habe ich auch ausprobiert, was man noch alles mit den Schwarzen Tempos machen kann. Ob man Sie nun verwendet um sein Schneidebrett sauber zu halten, um den Churrasco Spieß Griff legt, damit der Fleischsaft nicht auf die Hand läuft oder sie in Öl tränkt, um diese als Grillanzünder zu verwenden.

Was jedoch am attraktivsten war, ist der dekorative Aspekt. Ob mit in einer Papiertasche, um einen Burger hinein zu legen oder wie in meinem Fall nun als Unterlage für die Picanha Appetizer. Es ist ein Hingucker und ihr solltet dieses Rezept bzw. die Zubereitung unbedingt mal ausprobieren.

Das Rezept zu: Picanha Appetizer

Picanha Tempo Happen
Picanha Appetizer
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Von großer schau bis zum Genuss am Ende ein absolutes Highlight auf jeder Grillparty!
Picanha Appetizer
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Von großer schau bis zum Genuss am Ende ein absolutes Highlight auf jeder Grillparty!
Portionen Vorbereitung Kochzeit
20Happen 30Minuten 30Minuten
Portionen Vorbereitung
20Happen 30Minuten
Kochzeit
30Minuten
Zutaten
Portionen: Happen Einheiten:
Zutaten
Portionen: Happen Einheiten:
Anleitungen
  1. Bevor wir das Picanha auf dem Grill mit den Churrasco Spießen zubereiten können, müssen wir den Grill natürlich volles Rohr anheizen. Den Tafelspitz schneiden wir in 5 Dicke Scheiben.
  2. Die Dicken Scheiben nun an den Enden der Fettkappe zusammenbiegen (Halbmondförmig) und mit einem Churracso Spieß aufspießen. Das Fleisch mit Olivenöl einreiben und mit Salz bestreuen.
  3. Die bestückten Spieße nun direkt über die Hitze legen und dabei aufpassen, dass das heruntertropfende Fett das Fleisch nicht zu sehr verbrennt.
  4. In der Zwischenzeit kann das Baguette in Scheiben aufgeschnitten, getoastet und mit der Kräuterbutter bestrichen werden. Den Schnittlauch fein runter schneiden und zur Garnitur an die Seite stellen.
  5. Sobald der Tafelspitz fertig ist, diesen in dünne Scheiben vom Spieß herunterschneiden und auf das Baguette anrichten. Mit Schnittlauch garnieren und schmecken lassen - Mit einem Haps im Mund und super lecker!

Übrigens ist die Entstehung des schwarzen Tempos ebenfalls sehr interessant. Was 2016 noch als April-Scherz Viral los ging, wurde in die Tat umgesetzt. Da es so viel positives Feedback dazu gab, erhält man nun seit Mitte Mai die Limited Black Edition. Es färbt nicht ab und bleibt in der Waschmaschine, beispielsweise in einer Hosentasche, tatsächlich ganz – ich habe es selbst getestet. 🙂

Picanha Tempo Kohle

Mehr Interessante Themen unter: Tempo Welt

Die Kooperation ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Tempo Deutschland entstanden. Vielen dank für die nette und vor allem auch inspirierende Zusammenarbeit.
Alle mit einem gekennzeichneten Links sind Amazon-Affiliate-Links. Es handelt sich hierbei um eine persönliche Empfehlung. Nähere Hinweise zum Affiliate-Programm sind im Impresssum zu finden.
Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.