Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Cras sollicitudin, tellus vitae condimentum egestas, libero dolor auctor tellus, eu consectetur neque.

Und jetzt mit ENTER deine Suche starten
 
Der absolute "Allrounder" aufm Grill

Bacon Bomb „Mac n Cheese“

Onkel-Kethe.de / Alle Rezepte  / Bacon Bomb „Mac n Cheese“
Bacon Bomb "Mac n Cheese" - Titel

Bacon Bomb „Mac n Cheese“

Die Bacon Bomb im „Mac N Cheese“ Style ist der absolute Allrounder beim BBQ. Sie sieht nicht nur „bombastisch“ aus – sie beinhaltet sogar direkt eine Sättigungsbeilage und ist geschmacklich der absolute Wahnsinn!

Bacon Bomb "Mac n Cheese" - Titel

Direkt zum Rezept

Bacon Bomb im „Mac n Cheese“ Style

Es geht, wie soll es auch anders sein, mal wieder um Bacon. Meine absolute Lieblingszutat, mit der ich schon viele Leckereien zubereitet habe. Mittlerweile kristallisiert sich aber immer mehr heraus, was mir damit am besten schmeckt und das würde ich euch gerne erklären.

Die Bacon Bomb ist aufgrund seiner Füllungsvarianten einfach sehr vielseitig. Sei es wie in meinem Fall mit „Mac N Cheese“ oder griechisch mit Feta, roten Zwiebeln und Oliven etc. – Da sind einem bei den Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Wichtig dabei ist nur immer: Das Hack entsprechend der Füllung passend würzen und ausgewähltes Holz zum smoken sowie BBQ Sauce zum einpinseln verwenden.

Ich habe mich bei der Zubereitung bewusst für den Traeger Timberline 850 entschieden, da er die Temperatur super stabil hält und ich die Bacon Bomb unbedingt mit den Cherry Pellets smoken wollte.

Zusätzlich gibt es noch die „Super Smoke“ Funktion, mit der man die maximale Rauchzufuhr an die Bacon Bomb bekommt.

Bacon Bomb "Mac n Cheese" - Traeger

„Alles“ schmeckt besser mit Bacon

Wer sich ein wenig mit dem Thema „BBQ“ und dem Grillen (über den Horizont der Bratwurst und Nackensteaks hinaus) beschäftigt, dem ist sicher längst aufgefallen, dass die Kombination aus Bacon vom Schwein und Rinderhackfleisch immer geht. Seien es „Moink Balls“, die ebenfalls vielfältig gefüllt werden können oder eben die Bacon Bomb.

Aber auch bei Beilagen kann man sich gerne mal mit Bacon „austoben“. Grüner Spargel mit Bacon umwickelt oder kleine Drillinge (Kartoffeln) – Gut ist was einem schmeckt. Aber nun möchte ich euch gerne auf die Bacon Bomb loslassen und wünsche euch viel Spaß bei der Zubereitung.

Das Rezept zu: Bacon Bomb „Mac n Cheese“

Bacon Bomb "Mac n Cheese" - Angerichtet
Bacon Bomb "Mac n Cheese"
Stimmen: 4
Bewertung: 4.75
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Die "One and only" Bacon Bomb im "Mac n Cheese" Style. Der absolute Wahnsinn!
Bacon Bomb "Mac n Cheese"
Stimmen: 4
Bewertung: 4.75
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Die "One and only" Bacon Bomb im "Mac n Cheese" Style. Der absolute Wahnsinn!
Portionen Vorbereitung Kochzeit
8Portionen 30Minuten 2,5Stunden
Portionen Vorbereitung
8Portionen 30Minuten
Kochzeit
2,5Stunden
Zutaten
Portionen: Portionen Einheiten:
Zutaten
Portionen: Portionen Einheiten:
Anleitungen
  1. Als erstes bereiten wir die Käsenudeln vor. Dazu die Butter zusammen mit dem Mehl anschwitzen und mit Milch aufgießen und ständig rühren. 30g des Rubs hinzugeben und den Käse darin schmelzen.
  2. Die Nudeln "al dente" kochen und in die Käsemasse geben. Das Ganze lassen wir nun etwas abkühlen, damit die Masse wieder etwas "kompakter" wird uns sich später besser einrollen lässt.
  3. Nun ein Bacon Netz flechten und das Rinderhackfleisch mit dem restlichen Rub würzen. (Hier darf gerne nach Geschmack auch etwas mehr oder weniger Rub untergemischt werden)
  4. Das Hack zu 2/3 des Baconnetzes flach bedecken und die Käsemasse in Form einer "Wurst" darauf legen. Nun vorsichtig und eng zusammenrollen und die Seiten eindrücken, damit die Käsemasse / die Nudeln später nicht rauslaufen.
  5. Den Grill auf 160 Grad vorheizen. Ich habe meinen Traeger mit Cherry Pellets bestückt, was sehr gut kam. Falls ihr einen normalen Grill verwendet, einfach entsprechend Wood Chunks mit auf die Glut legen.
  6. Nach rund 1.5 Stunden sollte der Bacon schon leicht Farbe bekommen haben. Die BBQ Sauce kurz warm machen und die Bacon Bomb im 15 Minutentakt einstreichen. Nach rund 2 bis 2,5 Stunden ist diese dann fertig.
Alle mit einem gekennzeichneten Links sind Amazon-Affiliate-Links. Es handelt sich hierbei um eine persönliche Empfehlung. Nähere Hinweise zum Affiliate-Programm sind im Impresssum zu finden.
Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar