Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Cras sollicitudin, tellus vitae condimentum egestas, libero dolor auctor tellus, eu consectetur neque.

Und jetzt mit ENTER deine Suche starten
 
Neuheiten, Eindrücke und Motto für 2017

spoga 2016

Onkel-Kethe.de / Allgemein  / spoga 2016
BBQ Scout

spoga 2016

Am 04. September war es für uns wieder so weit. Die spoga 2016 in Köln hat unter anderem wieder die großen Grillhersteller zusammengetrommelt, um die Neuheiten und Trends für die nächste Grillsaison präsentieren zu können. Nachfolgend werden wir euch nun einige Impressionen schildern und zeigen.

Die Kohlemanufaktur | Höfats
Die Kohlemanufaktur und Höfat
Am Sonntag ging es früh morgens mit dem „Blogger on Tour“ Rundgang los. Die Organisation hat Camillo von „DonCaruso BBQ“ übernommen, danke an dieser Stelle nochmal. In großer Runde sammelten wir uns und starteten den Tag mit einem kleinen Bratwurstfrühstück bei der Kohlemanufaktur. Gegrillt wurde auf einem Grill von Höfats. Anschließend ging es zu unserem ersten offiziellen Messestand bei „DonMarco’s BBQ“.

spoga 2016 – Die Neuheiten

Don Marco BBQ
Don Marco BBQ
Marco präsentierte uns Stolz die neuen Saucen in den Richtungen Mango-Habanero-Coconut, Apple-Chipotle-Bourbon, Pineapple-Chipotle-Rum und Orange-Habanero (ab Oktober erhältlich). Eine andere wesentliche Veränderung sind die neuen Gewürzdosen. Bisher gab es die Rubs und Co. in einer kleinen Tüte. Demnächst werden diese in praktischen Dosen mit Selbstreinigungsverschluss kommen.

 

BBQ Scout | Traeger
spoga-2016-05
Anschließend ging es zu BBQ Scout, spezialisiert auf die Herstellung und den Vertrieb von Grill-, Barbecue- und Outdoor Cooking-Produkten. Hierzu zählen unter anderem Primo, ProQ Smoker, Braai Grills und die Traeger Pelletsmoker. Den neuen Timberline Pelletsmoker hat man uns jedoch direkt am Traeger Stand erklärt. Auch eines unseren persönlichen Highlights auf der spoga 2016. Ein komplett neu entwickelter Smoker mit 3 Grillrost-Ebenen aus Edelstahl, verschiedenen Modi, eine komplett überarbeitete Luftführung, einen Wi-Fi Controller der über die Amazon Cloud via App steuerbar ist und vielen weiteren Extras.

 

Char Broil
Char Broil
Bei Char-Broil, einer der ältesten und größten Grillhersteller, sahen wir den neuen „Digital-Smoker“ und den „Gas2Coal“. Er wird vor allem die interessieren, die weder auf Gas noch Holzkohle verzichten wollen aber nur Platz für einen Grill haben. Und das Ganze auch noch zu sehr fairen Preisen!

 

Enders Germany
Enders
Dann ging es zu Enders aus Werdohl. Hier haben wir den neuen transportablen „Urban“, welcher bereits seit anfang des Jahres erhältlich ist, erklärt und gezeigt bekommen. Dieser dürfte vor allem dann die erste Wahl sein, wenn es um Mobilität und Platzersparnis geht. Er ist durch seine 2 geteilten Gaskocher / Brenner universell zum Grillen, Kochen und auch Backen einsetzbar. Das dürfte auch etwas für meine Eltern sein, die ambitionierte Camper sind und einen guten Kompromiss aus allem suchen. Sehr interessant sind auch die Serien „Monroe“ und „Kansas“. Hier sind Glasscheiben in die Front eingelassen, sodass man dem Steak beim Bruzzeln in der sogenannten Turbo Zone zuschauen kann. Tolle Sache!

 

Petromax
Petromax
Den Petromax Stand kann man einfach nicht übersehen. Immer mit dabei die Dieselhexe. Auch hier gab es einige Neuheiten, wie z.B. die neue doppelt so große K8 Kastenform, eine Feuerstelle, ein Geflügelbräter, ein Waffel & Sandwicheisen und viele andere tolle Neuheiten. Auch die Produktreihe der Dutch Ovens wurde erweitert. Abschließend drehte Jonas noch ein 360grad Video mit uns, welches ihr euch hier anschauen könnt.

 

Axtschlag
Axtschlag
Auch die Jungs von Axtschlag haben uns ihre Neuheiten vorgestellt. Eines der Highlights für die Fischesser ist die Halterung für den Flammlachs. Super Teil, welches wir sicherlich noch testen werden. Bei dem Preis gab es allerdings geteilte Meinungen. Da ist sicher noch etwas Optimierungsbedarf notwendig.

 

Outdoorchef
Outdoorchef
Neben dem neuen Highlight von Traeger gab es allerdings noch eine sehr erwähnenswerte Neuheit bei Outdoorchef. Der Outdoorchef Dualchef mit sogenanntem DGS System. Dieser Grill wurde optisch komplett überarbeitet und besticht allein schon durch seine Optik. Was direkt auffällt ist die geteilte Grillzone. getrennte Brenner, eine Trennwand und diverse Einsätze, die das Grillen noch vielseitiger und einfacher machen sollen. Absolut vielversprechend. Hier bin ich schon auf die ersten Meinungen der Nutzer gespannt, die den Grill testen dürfen.

 

Looftlighter
Looftlighter
So klein der Stand von Looftlighter auch war, umso größer war das Interesse an Meinung der Verbraucher. Hier wurde uns nicht nur die aktuelle Version des Anzünders präsentiert, sondern auch über das neue, kommende Produkt diskutiert. Gemeinsam mit dem Entwickler und Inhaber haben wir uns über die neue Akkuversion unterhalten. Hier konnten wir alle unsere fachkundige Meinung einbringen um so das Produkt im besten Falle noch etwas optimieren zu können. Wahnsinnig spannend, da unsere Ideen und Vorschläge sichtlich ernst genommen wurde. Ich bin schon sehr gespannt und freue mich schon wahnsinnig auf die „mobile“ Version, mit der man zukünftig dann auch unterwegs die Kohle schnell anbekommt.

 

Weber Grills
Weber
Nach einem kleinen Marathon in der 1. Halle auf der spoga 2016, sind wir dann auch bei Weber angekommen. Ein Besuch hier durfte natürlich nicht fehlen. Hier wurden uns einige Neuheiten für das kommende Jahr gezeigt. Zu gerne hätten wir euch dazu einige Bilder zeigen wollen. Leider dürfen wir diese Fotos aktuell aber noch nicht teilen. Der ein oder andere hat sicherlich schon vom Weber Summit Charcoal gehört. Dieser wurde im Anschnitt gezeigt, sodass man sich das System und Funktionsweise genauer ansehen und verstehen konnte. Auch eine Variante mit Tisch wurde uns präsentiert, welcher im kommenden Jahr erscheinen wird. Abschließend gab es noch einen Snack und etwas zu trinken.

 

Napoleon Grills
spoga-2016-19
Den Abschluss unseres Rundganges machte Napoleon. Hier gab es neben dem vielen neuen Zubehör das Model „Rouge“ zu begutachten. Super Verarbeitung, viel Edelstahl und die altbekannte Sizzle Zone. Wir dürfen also gespannt sein, wie das Model im kommenden Jahr ankommen wird. Mit einem kühlen Bierchen und qualmenden Füßen ging der Rundgang zu Ende. Im Außenbereich wurden wir dann von Traeger zu einer kleinen Aftershowparty eingeladen, wo wir andere Grillexperten, wie DivaQ kennenlernen durften. Sie bereitete uns Burnt Ends und Pulled Pork zu, ein wahrer Genuss!

 

Nature of barbecuing
Bei Nature of barbecuing kristallisierte sich wieder das Motto für 2017 heraus, welches wie ein Geist durch die Hallen flog. „Grüner Grillen“. Neben dem Jet Air Booster, welcher die Kohle von unten durch aufstellen des AZK’s in wenigen Sekunden anfeuert, wurde uns die Grillkohle im Vergleich mit den Marktführern vorgestellt. Was die Brenndauer und die Hitze angeht darf man gespannt sein, ob die Grill Briquettes mithalten können.

 

Fazit zur spoga 2016

Wir dürfen uns definitiv auf viele Neuheiten freuen. Der Grillmarkt wird immer größer und somit auch die Vielfalt an Grills, Equipment und Möglichkeiten. Das Motto auf der spoga 2016 für die Grillsaison 2017 laut einiger Hersteller ist definitiv „Grünes Grillen“. Dann wollen wir mal hoffen, das darunter nicht die Qualität des Grillens an sich leidet und wir bald auch mit umweltfreundlicherer Kohle und Anzündern mindestens die selben Ergebnisse erzielen werden und dabei nicht arm werden.

Mit dabei waren unter anderem:
Redmountain BBQ, Don Caruso BBQ, Westwood BBQ, BBQlicate, Fleischbotschafter, MEAT IN, Baconbakery, Waldstadt BBQ, yourbeef & Alex von Vikings BBQ

Zum Abschluss noch den Teaser zu „Das fette Buch“ von „Die fette Kuh“. (Erscheint am 18. Oktober 2016) – Bis zum nächsten Jahr!
Das Fette Buch

Alle mit einem gekennzeichneten Links sind Amazon-Affiliate-Links. Es handelt sich hierbei um eine persönliche Empfehlung. Nähere Hinweise zum Affiliate-Programm sind im Impresssum zu finden.
Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar

Ich stimme zu.