Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Cras sollicitudin, tellus vitae condimentum egestas, libero dolor auctor tellus, eu consectetur neque.

Und jetzt mit ENTER deine Suche starten
 
Auf Herz und Nieren getestet!

Der Wurster von Severin

Onkel-Kethe.de / Informativ  / Getestet!  / Der Wurster von Severin
Der Wurster - Kiste

Der Wurster von Severin

Im Zuge der Wurster HotDog Adventskalender Aktion habe ich von Severin den Wurster zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen. In den letzten Tagen und Wochen hatte ich Zeit, diesen ausgiebig zu testen und werde euch nun von meinem Eindruck berichten

Der Wurster - Kiste

Erster Eindruck zu: Der Wurster

Ende 2016 habe ich den Wurster erhalten. Ein riesiges Paket, welches ich natürlich direkt auspacken und begutachten musste. Hierbei fällt auf – Produktdesign par excellence – wohl gemerkt fängt dies schon bei der Produktverpackung an. Geliefert wird der Wurster nämlich in einer Holzkiste.

In dieser wunderschönen Holzkiste befindet sich dann das Prachtexemplar – der Wurster! Ein Wurst „Toaster“, welcher nicht nur 2 Würste gleichzeitig „grillen“ kann. Aber dazu später mehr.

Der Wurster - Wurster

Bedienung und Vielfältigkeit

Optisch macht der Wurster aufgebaut schon einen mächtig maskulinen Eindruck. Schwarz, kantig und sehr robust. Über eine LED Anzeige wird sowohl die Aufwärmzeit als auch der ablaufende Timer visuell dargestellt. Die Bedienung ist relativ einfach. Man kann zwischen normaler oder dicker Wurst wählen, welches letztendlich die Dauer des Bratwurstbratens erhöht.

Der Mechanismus funktioniert wie bei einem Toaster. Man wählt zunächst das Programm aus und zieht den Hebel zum starten des Grillvorgangs herunter.

Was direkt beim ersten Versuch aufgefallen ist – die Hitze strahlt durch die Öffnungen der Wurst natürlich volles Rohr nach oben. Dies habe ich mir zum Vorteil gemacht und kurzerhand ein kleines Rost auf den Wurster gelegt. Die Hitze ist so hoch, dass sich selbst oben drauf noch Bacon anbraten, Brot antoasten oder zusätzlich noch eine Wurst drauf angrillen lässt. Deshalb sollte man schon aufpassen, wo man den Wurster aufstellt.

Was die Füllmenge und Höhe des Wursters betrifft, muss man hier schon normale Würste nehmen.

Wenn man den Wurster also etwas Zweckentfremdet und etwas Fantasie mit hineinbringt, so kann man schon mehr damit machen als „nur“ 2 Würste zu grillen.

Die Reinigung ist auch relativ einfach. Die 2 Rohre sowie der Aufsatz und die Fett-Abtropfschale unten drunter lassen sich komplett entfernen.

Der Wurster - Bedienelemente

Die ersten Würste

Mindestens 5 Minuten, in der die Aufwärmzeit noch nicht eingerechnet ist, braucht der Wurster für das grillen von zwei normalen Bratwürsten. Mit der Aufwärmzeit eines Grills, einer Pfanne oder ähnlichem, bekommt man das so schnell nicht hin.

Es ist zwar möglich auch kleinere Würste zu grillen, jedoch bekommt man diese nur schwierig wieder aus den Röhren. Die Würste sind tatsächlich in der angegebenen Zeit von allen Seiten gleichmäßig braun und durch gegart, sobald das Gerät einmal auf Temperatur gekommen ist.

Was mir persönlich jedoch nicht geschmeckt hat, ist die Konsistenz der Haut, die durch den Wurster etwas knuspriger wird und sich von der Wurst löst. Aufgetreten ist dies bei normalen, vorgebrühten Würsten. Bei frischer Bratwurst hingegen ist die „Pelle“ ganz normal. Ich habe den Test mit verschiedenen Würsten gemacht.

Der Wurster - Wurst

Fazit

Wo ich am Anfang noch skeptisch wegen des Preises war, kann ich nun sagen: Made in Germany hat nun mal seinen Preis. Auch wenn man hier offiziell nur 2 Bratwürste in den Rohren zubereiten kann (weitere sind oben drauf möglich 😉 ), wird einem von der Verpackung bis zum eigentlichen Produkt die deutsche Handwerks- und Designkunst in vollem Umfang geboten.

Wer von zu den „Gadgethuntern“ gehört oder ohne viel Aufwand mal eben eine Bratwurst grillen möchte (Auf der Arbeit ganz hilfreich, wenn man mal eben Lust auf eine Bratwurst hat und kein Grill zur Verfügung steht)., der kann sich ganz bequem und „nebenbei“ rundum krosse Würste grillen.

Technische Daten und wichtige Infos
  • Severin Wurster WT 5000
  • Farbe: Schwarz
  • Gewicht: 6 Kg
  • Leistung: 2000 Watt
  • Material: Edelstahl
  • Maße: 36,2 x 20,7 x 27,2 cm
  • Webseite: Original Wurster
  • Amazon: Wurster kaufen

 

Alle mit einem gekennzeichneten Links sind Amazon-Affiliate-Links. Es handelt sich hierbei um eine persönliche Empfehlung. Nähere Hinweise zum Affiliate-Programm sind im Impresssum zu finden.
Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar