Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Cras sollicitudin, tellus vitae condimentum egestas, libero dolor auctor tellus, eu consectetur neque.

Und jetzt mit ENTER deine Suche starten
 
Ein super abwechslungsreicher Snack

BBQ Chicken Lollies

Onkel-Kethe.de / Alle Rezepte  / BBQ Chicken Lollies
BBQ Chicken Lollies Nahaufnahme

BBQ Chicken Lollies

[Enthält Werbung] Das folgende Rezept zu den BBQ Chicken Lollies ist in Kooperation mit der Firma Arla entstanden. Meine Frau zaubert hin und wieder gerne mal eine tolle Pastasauce oder auch Dips, in denen Sie als Grundzutat leckere Brotaufstriche nutzt.

Da der Superbowl kurz bevorsteht und ich dieses Jahr für meine Gäste mal wieder etwas Abwechslung reinbringen wollte, habe ich ein wenig getüftelt. Dabei raus gekommen sind diese fantastischen BBQ Chicken Lollies mit dem Buko des Jahres „Barbecue“. Natürlich sind die Lollies nicht nur zum Superbowl ein Leckerchen!

BBQ Chicken Lollies Nahaufnahme

Direkt zum Rezept

BBQ Chicken Lollies zum Superbowl?

Auch wenn viele da völlig anderer Meinung sind, sage ich euch: Es müssen nicht immer Chicken Wings sein! Geflügel ist sehr vielseitig und ein gut gegrilltes Stück Fleisch mit einer leckeren Sauce und Bacon dazu ist schon was feines. Jedoch ist das wichtigste bei den Snack Rezepten, das diese zügig und ohne großen Aufwand nach zu kochen bzw. nach zu grillen sind.

Die Zubereitung der BBQ Chicken Lollies ist relativ einfach. Man legt Bacon übereinander, blanchiert den Wirsing, klopft die Hühnerbrust platt, vermengt die Füllung miteinander und braucht die Komponenten später „nur noch“ zusammen wickeln und indirekt Grillen.

Indirekt Grillen ist ein gutes Stichwort. Es ist wichtig, die Rolle nicht direkt auf die Hitze zu legen. Das würde den Garprozess zwar verkürzen, jedoch habt ihr so keine Gleichmäßige Hitzeverteilung rund um die Rolle herum und die Rolle würde höchstwarscheinlich außen kross und innen noch roh sein.

 

Die Füllung macht was her!

Ob es nun ein Rollbraten, eine Bacon Bomb oder eben die BBQ Chicken Lollies sind – die Füllung muss stimmen. Dabei sind der Fantasie keinerlei Grenzen gesetzt. Allerdings sollte immer beachtet werden, dass die einzelnen Komponenten miteinander harmonieren. Wirsing und BBQ sind bisher zwar noch keine 2 Begriffe, die man ad hoc im Netz findet. Allerdings bin ich der Meinung, dass auch Wirsing mehr zum Einsatz kommen sollte. Sei es als Füllung oder auch als Ummantelung.

Sei es zum Superbowl, zu einem netten Spiele-Abend oder auch einfach mal für Zwischendurch – die BBQ Chicken Lollies mit Arla Buko sind absolut lecker und ihr solltet Sie unbedingt nachmachen!

Das Rezept zu: BBQ Chicken Lollies mit Arla Buko „Barbecue“

BBQ Chicken Lollies mit Buko Barbecue
BBQ Chicken Lollies
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Der perfekte Snack für Zwischendurch.
BBQ Chicken Lollies
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Der perfekte Snack für Zwischendurch.
Portionen Vorbereitung Kochzeit
4Portionen 30Minuten 30Minuten
Portionen Vorbereitung
4Portionen 30Minuten
Kochzeit
30Minuten
Zutaten
Portionen: Portionen Einheiten:
Zutaten
Portionen: Portionen Einheiten:
Anleitungen
  1. Ganz zu Beginn stellen wir uns einen Topf Wasser auf den Herd und heizen den Grill vor. Den Grill müssen wir zum indirekten Grillen auf 200 Grad vorbereiten. Die Hühnerbrüste befreien wir vorsichtig von unnötigem Fett und sehnen. Einen sogenannten "Schmetterling-Schnitt" vornehmen und die Hühnerbrüste vorsichtig mit einem Plattiereisen flach platt klopfen. Die zwei Wirsing-Blätter kurz blanchieren und auf Küchenpapier zum abtrocknen und abkühlen beiseite legen.
  2. Für die Füllung nehmen wir uns zunächst die Paprika vor. Diese wird gewaschen, entkernt und in den größtmöglichen Stücken geschnitten. Nachdem wir die Paprika auf hoher Temperatur angegrillt haben, wird sie in feine Würfel geschnitten und zusammen mit dem Arla Buko des Jahres - Barbecue und dem Mozzarellakäse vermengt.
  3. Um etwas Pfiff an das Fleisch zu bekommen, würzen wir es ganz leicht mit dem BBQ Rub. Nun legen wir den Bacon zu je 8 Scheiben der Länge nach überlappend nebeneinander. Darauf die flach geklopfte und gewürzte Hühnerbrust. (Als kleiner Tipp: legt euch Frischhaltefolie oder ähnliches unter den Bacon. So könnt ihr das Ganze später leichter zusammenrollen.)
  4. Die Füllung der Lollies ist bereits fertig und muss nur noch zusammen gebracht werden. Dazu streichen wir eine dünne Schicht der Käsemischung auf die Hühnerbrust. Jetzt kommt der Wirsing zum Einsatz, welcher auf die bestrichene Hühnerbrust kommt. Im Anschluss nochmal eine gute Portion der Käsemischung und dann kann gerollt werden.
  5. Von oben betrachtet solltet ihr im Idealfall ein Rechteck sehen. Achtet darauf, dass der Bacon im "oberen" Bereich etwas übersteht, damit dieser die Rolle gut verschließen kann. Das "Rechteck" rollt ihr nun von unten nach oben zu einer Rolle eng zusammen. Mit Zahnstochern fixieren und ab auf den Grill mit den Rollen.
  6. Nach einer Viertelstunde werden die Rollen mit der BBQ Sauce bestrichen und die Temperatur des Grills auf ungefähr 160 Grad herabgesenkt. nach weiteren 15 Minuten kann die Rolle vom Grill herunter, in Scheiben geschnitten und als Lollies serviert werden. Guten Appetit.
Rezept Hinweise

Als besonderes Geschmackserlebnis empfehle ich, einen Woodchunk mit auf die Glut zu legen (Bei Gasgrills eine Räucherbox, in der die Räucherchips auch für Rauch sorgen). So erhält man ein super BBQ-Aroma in den Lollies. Je nachdem wie dick die Rolle am Ende wird, muss diese natürlich auch dementsprechend länger auf dem Grill verweilen.

BBQ Chicken Lollies mit Details

Als kleinen exklusiven Teaser kann ich euch übrigens verraten, dass bald der neue Arla Buko des Jahres veröffentlicht wird. Wer es mit als erstes wissen möchte, sollte unbedingt die Facebookseite von Arla im Auge behalten.

Die Kooperation ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Arla entstanden. Vielen dank für die nette Zusammenarbeit.
Alle mit einem gekennzeichneten Links sind Amazon-Affiliate-Links. Es handelt sich hierbei um eine persönliche Empfehlung. Nähere Hinweise zum Affiliate-Programm sind im Impresssum zu finden.
Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar

Ich stimme zu.